Zum Shop | Kostenloser Versand ab 75€

 


Komme was Wolle

Die wärmste Kleidung aus feiner Wolle.
Von Kamelen, Schafen und Yaks.
Fair produziert in der Mongolei.

 Zum Shop            Zu Beanies & Mützen

Komme was Wolle

Warme, flauschige Kleidung aus feinster Wolle.
Von Kamelen, Schafen und Yaks.

 

Zum Shop     Zu Beanies und Mützen 

Die steppenstrolch Produkte

Warme, flauschige Wollsocken und Kleidung aus Kamelwolle, Schafwolle und Yakwolle

Eine kurze nachhaltige Lieferkette

Die Klassiker bei kalten Füßen

Kamelwolle wärmt nicht nur ausgezeichnet, sondern wirkt auch temperaturausgleichend. Nach einem langen Tag unterwegs sind unsere Kamelwollsocken daher das Beste was zuhause auf deine Füße warten kann.

Durchstöbere unsere Wollsocken 

Eine kurze nachhaltige Lieferkette 

Ein Nomade steht zwischen zwei Yaks in deren Winterstall

Nomadische Tierhaltung 
Von Nomaden in freier Natur gehaltene Kamele, Schafe und Yaks werden jährlich geschoren.

Hände begutachten einen Haufen Wolle

Fasern die nach-wachsen

Unsere Wolle ist zum Großteil ungefärbt. Sie wird von Familien-unternehmen gereinigt und versponnen.

Ein Mann und eine Frau begutachten einen Schal aus Wolle

Produktion auf Augenhöhe

Wir besuchen unsere Hersteller regelmäßig und sorgen dafür, dass die Wertschöpfung im Land bleibt.

Zwei Stapel Kartons vor dem steppenstrolch Geschäft

Direkte Transportwege

Die Ware reist direkt nach Aachen. Wir bestellen jährlich um den CO2-Ausstoß zu verringern.

Ein Nomade steht zwischen zwei Yaks in deren Winterstall

Nomadische Tierhaltung

Von Nomaden in freier Natur gehaltene Kamele, Schafe und Yaks werden jährlich geschoren.

Hände begutachten einen Haufen Wolle

Nachwachsende Fasern

Unsere Wolle ist zum Großteil ungefärbt. Sie wird von Familienunternehmen gereinigt und versponnen.

Ein Mann und eine Frau begutachten einen Schal aus Wolle

Produktion auf Augenhöhe

Wir besuchen unsere Hersteller regelmäßig und sorgen dafür, dass die Wertschöpfungskette im Land bleibt.

Zwei Stapel Kartons vor dem steppenstrolch Geschäft

Direkte Transportwege

Die Produkte reisen auf direktem Weg nach Aachen. Wir bestellen drei mal im Jahr und versuchen unseren Fußabdruckklein zu halten.


Die Klassiker bei kalten Füßen

Kamelwolle wärmt nicht nur ausgezeichnet, sondern wirkt auch temperaturausgleichend. Nach einem langen Tag unterwegs sind unsere Kamelwollsocken das Beste was zuhause auf deine Füße warten kann.

Zu den Kamelwollsocken

Was macht unsere Wolle so besonders?

Wolle ist temperaturausgleichend, wärmt und müffelt nicht. Aufgrund dieser einzigartigen Eigenschaften feiern Wollprodukte ein Comeback.
Doch was ist der Unterschied zwischen der Wolle unserer wuscheligen Tiere?

Ein Kamel schaut in die Kamera und lächelt

Kamelwolle

Einmal im Jahr werden die Kamele in der Mongolei geschoren. Feiner und wärmer als Schafwolle, in natürlichen Beige- und Brauntönen – ungefärbte Wolle von Kamelen aus den Wüsten der Mongolei.

Unsere Produkte aus Kamelwolle

Eigenschaften von Kamelwolle

Ein braunes Schaf mit weißem Fleck schaut in die Kamera

Schafwolle

Die Fasern sind kräftiger und dadurch robuster als Kamel und Yakwolle. Außerdem kann Schafwolle gefärbt werden – das perfekte Ausgangsmaterial für unsere Socken.

Unsere Produkte aus Schafwolle

Eigenschaften von Schafwolle 

Ein braunes Yak mit spitzen Hörnern schaut in die Kamera

Yakwolle

Kaschmirgleich schmiegt sich unsere exklusivste Edelfaser an. Durch Kämmen wird nur das feinste Unterhaar der Tiere gewonnen – ungefärbte Wolle von Yaks aus den mächtigen Gebirgsregionen der Mongolei.

Unsere Produkte aus Yakwolle

Eigenschaften von Yakwolle 

Junger Mann steht lachend neben einem Kamel

Von der Idee zur ersten Bestellung  
Unsere Geschichte

Steppenstrolch startet als Studentenprojekt. Auf dem Heimweg von seinem Auslandsaufenthalt in der Mongolei nimmt Malte einen Rucksack voller Socken mit. Aus den ersten Paaren von Kamelwollsocken wächst über die Jahre ein Unternehmen, das Malte mit seinen Freunden Lennart und Markus 2020 gründet. Und dabei standen einige Hindernisse im Weg, die es zu überwinden galt...

Wie alles begann...

Von der Idee zur ersten Bestellung

Unsere Geschichte​

Steppenstrolch startet als Studentenprojekt. Auf dem Heimweg von seinem Auslandsaufenthalt in der Mongolei nimmt Malte einen Rucksack voller Socken mit. Die Kamelwolle hatte ihn während des kalten mongolischen Winters warm gehalten und auch seine Freunde und Familie war von den Wollsocken begeistert.

Bei einem Bier auf dem Aachener Rathausplatz entstand die Idee selbst ein Unternehmen zu gründen und damit ging es erst richtig los.

Wie alles begann...

Junger Mann mit Wollmütze neben einem Kamel